Beim Gasthof Seitner gibt es wieder herrlich frischen Heringssalat

 

„Auf die richtige Mischung der einzelnen Zutaten kommt es an“, weiß Seitner-Wirtin Christine Berger. „Heringslappen, Salzhering und Räucherfisch werden gemeinsam mit Erdäpfeln, Erbsen, Karotten, Sellerie, Gurken und Äpfeln vermischt. Dazu kommen Mayonnaise, Sauerrahm und Joghurt und eine große Portion Liebe“, schmunzelt Berger, „und fertig ist das besondere Genusserlebnis zum Jahresbeginn.“ Saurer Fisch entschlackt den Körper. „Zu Jahresbeginn ist gerade das besonders wichtig. Um den Genuss bei uns abholen zu können, bitten wir Sie den Heringssalat einen Tag vorher bis 15.00 Uhr bei uns im Gasthof telefonisch vorzubestellen. Harmonie, die schmeckt.